Logo SCHNELLE

Prüfung von Leitern und Tritten

Das Benutzen von Leitern und Tritten bedarf einer besonderen Arbeitssicherheit. Leiter und Tritte, die nicht arbeitssicher sind, stellen eine große Gefahr für den Arbeiter das.

Statistiken zufolge führt jeder dritte Absturzunfall zu einer Arbeitsunfähigkeit. Die Betriebssicherheitsverordnung sieht deshalb bei einer Prüfung von Leitern und Tritten nach DGUV Vorschrift 208-016 vor, dass in jeder Firma Leitern und Tritte mit einer Leiterprüfung nach DGUV auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft werden.

Ihre unverbindliche Anfrage

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 07.00 bis 17.00 Uhr

036203/557-60

vertrieb@schnelle.com

Fichtenweg 15 | 99098 Erfurt
zum Routenplaner »

Vor Ort für Sie da.