Logo SCHNELLE

Motorsägenkurs nach KWF-Standard

Viele Menschen möchten angesichts der steigenden Energiekosten Geld sparen und heizen zusätzlich mit Holz. Dies können Sie beim Förster erwerben oder auch selbst in zugewiesenen, gekennzeichneten Waldstücken schlagen bzw. sägen.

Die Unfallquote bei Ungeübten und Anfängern ist sehr hoch. Daher verlangen die Forstämter zunehmend den Nachweis eines ein- bis zweitägigen Motorsägenkurses gemäß der Kwf-Gütesiegel bzw. der GUV-Richtlinien (Gesetzliche Unfallversicherung).

Zum Motorsägenkurs


Profi Stammtisch - Von Profis für Profis

Bei unseren Profi-Stammtischen werden die neuesten Maschinen und Geräte von STIHL und VIKING getestet, Erfahrungen ausgetauscht und eventuelle Kritiken entgegen genommen.

Anfrage senden


Ich und mein STIHL-Gerät

Zum Betrieb Ihres STIHL-/ VIKING Gerätes gehören tägliche, wöchentliche und jährliche Wartungsintervalle, damit diese möglichst lange und störungsfrei laufen.Wir geben Ihnen wichtige Tipps zur Pflege und Wartung.

Anfrage senden


Warum STIHL - Informationsveranstaltung

Die Wahl des richtigen Werkzeuges und die passende Maschine ist oft ein rein emotionales Thema. Wir möchten Aufklärungsarbeit leisten, warum es richtig ist, auf die Marke STIHL zu setzen.

Anfrage senden


Scharf machen - aber richtig. Sägekette richtig schärfen

Natürlich macht beim Kettenschärfen die Übung den Meister, aber so kompliziert wie es oft scheint, ist es gar nicht. Wie es geht erklären wir Ihnen und geben Tipps und Tricks zum Schärfen von Motorsägenketten.

Anfrage senden